Zu meiner Person

Johann „Johnny“ Peham

Am Featured image05.März 1967 in Lambrechten / OÖ geboren und auf einer kleinen Landwirtschaft aufgewachsen, die ich später einige Jahre in Pacht hatte
Verheiratet mit Sandra Peham-Nagovnak
Vater von Kilian, Lion und Jakob Peham
Wohnhaft: Permakultur/Wildniskulturhof „Flaschbacherhof“, Übelbach/Steiermark

Ausbildung an der Montanuniversität in Leoben (Maschinenbau)

Zertifizierter Permakulturpraktiker und Wildniskulturberater:
Ausbildung zum Holzer´schen Permakulturpraktiker auf dem Krameterhof, Spanien und Österreich

Zahlreiche Permakultur und Wildniskulturprojekte u.a. in Südafrika, USA, Kanada, Deutschland und Österreich

Permakultur und Wildniskultur Kursleiter + Referent

Autor:
„Einfach Essbar – Eine bessere Welt ist pflanzbar“, Verlag Edition Esspapier
„Perma-Wildniskultur – Mit einfachen Schritten zum Klimaschutz im eigenen Garten“, Verlag Leopold Stocker

Initiator und Umsetzer der „Ersten Essbaren Gemeinde Österreichs“ Übelbach

Kindergarten und Schulinitiativen: 
„KlimaFit – Das essbare, bunte Klassenzimmer“ – für Schulen
(Kinderschule TAPTANA/Leoben, VS Thal, VS Peggau,…)

„KlimaFit – Das essbare, bunte Kinderzimmer“ – für Kingergärten und Kinderkrippen
(Kinderkrippe Dreihackengasse/Graz, Kinderkrippe Tannhofweg/H`Graz, Kindergarten Tannhof/Graz, Kindergarten Babenbergerstraße/Graz/,….)

Planung und Gestaltung von naturnahen Spielplätzen, Generationenparks und essbaren Firmen- und Mitarbeitergärten
(u.a. „Garten für ALLE“ der Unternehmensgruppe ZUSER in Peggau, Essbarer Spielplatz/Übelbach, Vereinsgarten „Wildniskultur-Einfach Essbar“, …)

Perma-/Wildniskultur Begleitung für Landwirtschaften, Gemeinden und Privatpersonen in Österreich, Schweiz, Deutschland, USA, Kanada, Südafrika…..

Auszeichnungen:
Grazer des Jahres 2013 für die Umsetzung der „1. Essbaren Gemeinde Österreichs“ in Übelbach / Kleine Zeitung Stmk

Gewinner des Jurypreises, Magazin “Chrismon” für den ersten „Perma-/Wildniskulturspielplatz“ in Übelbach, 2014

Gemeinsam mit meiner Frau, Sandra Peham und der Kinderschule TAPTANA in Leoben für „Permakultur macht Schule-Das essbare, bunte Klassenzimmer“:
Energy Globe Styria Award 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s